Der Blog von der Insel

Von Goolge auf MobileMe und zurück

Posted on: 20. April 2009

MobileMe Launch Shirt

Früher habe ich immer mit Googlemail, Kalender, Kontakte, Reader, Picasa usw… gearbeitet, das ganze natürlich kostenlos. Dann kam ich an einen Punkt wo ich mir dachte es ist zeit MobileMe auszuprobieren, es sieht schick aus, ich kann mein Outlook auf der Arbeit mit meinem Mac und mit meinem iPhone Syncen. Dachte ich, ich wurde eines besseren belehrt, Outlook kann nicht gesynct werden weil es an einen Microsoft Exchange Server angebunden ist. Blöde Sache, aber es hat ja auch PushMail. Toll, alle seine Emails direkt zu bekommen, aber nach ein paar Wochen MobileMe muss ich ein negatives Fazit ziehen.

Dieser Dienst der dort angeboten wird ist sein Geld meiner Meinung nach einfach nicht wert, 79€ im Jahr für was? Für Mail, Kalender Sync, Adressbuch Sync, Online Speicherplatz und dann noch der Webspace denn sowieso keiner nutzt und natürlich nicht zu vergessen die Push Mail Funktion.

Aber nach dem ich einige Wochen mit Push Mail gearbeitet habe, kann ich für mich nur feststellen das diese Funktion kontraproduktiv ist. Jedes mal wenn eine Mail kommt, bzw. fast jedes mal, schaut man auf sein Handy und kontrolliert die Emails. Dies hält in der Summe nur von der Arbeit ab, es ist mit der Zeit sogar lästig. Zum Glück habe ich die Probezeit von MobileMe ausgenutzt und kann nun feststellen, das ich wieder zurück zu Google gehe.

Natürlich darf man bei Google nicht vergessen das sie alles wissen, okay, das ist eine blöde Sache. Aber nach so vielen Social Networks kann ich damit auch leben.

Was allerdings noch für Google spricht ist die Unterstützung bzw. Einbindung von Diensten die von anderen Anbietern stammen, nur ein Beispiel, Remember the Milk! Tolles GTD Tool.

Mein Fazit:

MobileMe ist teuer und kann für sein Geld nichts. Google kann viel, ist umsonst, ist aber die böse Datenkrage.

Advertisements
Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: